KMG-Check

Zoom

ZEISS KMG-Check

Art-Nr.: 000000-1103-602
Universeller Prüfkörper - für die Prüfung von Koordinatenmessgeräten nach DIN EN ISO 10360 und VDI/VDE 2617

Sie können keinen Preis sehen?

Preise nur nach Anmeldung sichtbar

Mehr über die Vorzüge einer Registrierung

Mit dem ZEISS KMG-Check können Sie als Anwender in regelmäßigen Abständen eine Zwischenprüfung durchführen. Der Prüfkörper ist einsetzbar für die Prüfung von Koordinatenmessgeräten nach DIN EN ISO 10360 und VDI/VDE 2617.

 

 

Folgende Eigenschaften können mit dem Prüfkörper erfasst werden:

  • Antastverhalten des Messkopfsystems
  • Scanning-Eigenschaften des Messkopfsystems
  • KMG als Formmessgerät einschließlich Filtereigenschaften
  • Längenabweichungen
  • Vierachsabweichungen für KMG mit Drehtisch (optional)

Basis des universellen Prüfkörpers ist ein biegesteifer Grundkörper, auf dem hochpräzise, kalibrierte Maßverkörperungen und Formnormale angebracht sind:

  • Ein Einstellring, 50 mm Durchmesser
  • Eine Kugel aus Keramik, Durchmesser 30 mm
  • Ein Flicknormal (Präzisionszylinder mit zwei angeschliffenen Abflachungen von etwa 10 Micrometern bzw. 250 Micrometern)
  • Zwei Parellel-Endmaße, 50 mm und 400 mm
  • Zwei Kugeln aus Keramik (optional), Durchmesser 30 mm

Bitte beachten Sie, dass die Kalibrierung nicht inklusiv ist.

Drucken

ARTIKEL 1 VON 7

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK