ZEISS Prüfkörper

Prüfung von Koordinatenmessgeräten

             

Um die Sicherheit Ihrer Messergebnisse zu garantieren, müssen Messgeräte regelmäßig überprüft werden. Dafür werden Prüfkörper eingesetzt. Diese werden mit exakt definierten Werten als Referenz verwendet.

Ihre Vorteile:

• Normgerechte Verfahren für Koordinatenmessgeräte nach VDI/VDE 2617 und DIN EN ISO 10360
• Prüfung nach VDI/VDE-Richtlinie 2629 für Konturenmessgeräte
• Kalibrierte und rückführbare Prüfkörper
• Normgerechte Verfahren für die Ermittlung der Prüfprozesseignung nach VDA 5 bzw. VDI/VDE 2617

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK